"Dance with me!" Hochzeitstanzschule! Tanzschule für Walzer, Latin und Gesellschaftstanz in Berlin! Herzlich Willkommen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sabine Lopez 

Tanzlehrerin - Choreographin - Sängerin - Vocal Coach

North & South American Hollywood Ballroom Dance

 

Hier lernen Sie Tanzen! Garantiert!

Sie sind hier goldrichtig: Wenn Sie für Ihre Hochzeit oder Event, Ihren ganz individuellen romantischen oder lustigen Hochzeitstanz mit Choreographie, einen passenden Grundschritt zu Ihrem Lieblingssong, einen schönen Walzer, oder eine Partytanz Flashmob Choreographie lernen möchten.

Sie so einen, eventuell männlichen Tanzmuffel, bei sich zu Hause rumzusitzen haben, und deshalb auf der Suche sind nach Tanzschritten, die auch Männer mögen ;-)

Sie nicht mit: "Oh...Äh, die sind wohl in der Tanzschule!" auffallen wollen, sondern mit WOW!

Sie keinen Tanzsport oder Turniertanz betreiben wollen, keinen "Wust" an Tanz-Abfolgen und Tanz-Schritten, weder Lust noch Zeit haben, längere Zeit Tanzkurse für Standard und Lateintänze zu besuchen. Sondern schnell, leicht und natürlich Gesellschaftstänze und jede andere Musik, mit dem "Schritt für alle Fälle" tanzen lernen möchten.

Sie schon mal frustriert einen Tanzkurs abgebrochen haben, oder sich für einen hoffnungslosen Fall halten ;-)

Sie als Paar zu Pop oder Ihrer Lieblingsmusik tanzen können möchten, ohne immer nur Discofox Schritte zu tanzen.

Sie mit einer privaten Tanzlehrerin, als Paar zu zweit Discofox, Salsa, Bossa Nova, Bachata, Rumba, Cha Cha, Samba, Swing, Rock'n Roll, Charleston, New Style Hustle, Charleston oder einen anderen Tanz lernen möchten.

So haben Sie noch nie Tanzen gelernt!

Was ist ein Rhythmus? Was ist ein Takt? Wozu gibt es einen Takt? Wie kann ich den Takt in der Musik hören? Was tanzt man, wenn man zu Musik tanzt? Mein Tanzschritt hat eine Bedeutung? Das und vieles mehr, erfahren Sie zu Beginn einer Tanzstunde, wenn Sie als Anfänger:in einen Grundschritt im Takt tanzen lernen. Wissen über Musik! Nicht nur über Tanzbewegungen. Fehlendes Wissen oder Überforderung, ist der Grund, warum so viele Leute Tanzkurse abbrechen, denn nur Nachmachen genügt nicht. Lernen Sie in der Tanzschule Dance with me alles Wichtige über Musik, so lustig wie sie im Urschlamm entstanden ist, und die Tanzschritte so wie sie aufgebaut sind, von einfach zu komplex. Ganz gehirngerecht ;-)

Nehmen Sie bitte Kontakt auf über das Kontaktformular!

 

Was ist hier besonders!

• Der Inbegriff von Paartanz, von "schön zu zweit tanzen", ist in Hollywood Filmen ab den 30er Jahren, bis zu Saturday Night Fever in den 70ern, zu sehen ... fand ich jedenfalls schon immer. Natürliche, elegante und verspielte Bewegungen. Auch die echten originalen südamerikanischen Tänze, und der echte Rock‘n Roll der 50er/60er Jahre, haben diese Ausstrahlung. Und genau so lernen Sie hier zu tanzen! ;-)

 

• Ganz anders wirkt meist der Turniertanz, die Tanzformen der sogenannten ADTV Gesellschaftstanzschulen. Obwohl auch diese Teil meiner Ausbildung waren, lernen Sie in der Tanzschule "Dance with me Berlin", immer auf der Grundlage von Fred, Ginger und Travolta zu tanzen, und nur mit Schritten und Figuren, mit denen Sie sich wohlfühlen und schnell gut aussehen ;-) 

 

• "Dance with me" bietet als einzige Tanzschule, als Grundschritte für die Gesellschaftstänze, das "Schritt für alle Fälle" System an. Es ist sensationell, professionell und für alle geeignet, die anstelle unzähliger Tanzschritte und Tanzfiguren, lieber ihr Gegenüber und die Musik genießen wollen. Anfänger:innen profitieren besonders davon, denn die ganz besondere Pädagogik, mit der sie vermittelt werden, ist der perfekte Einstieg in die Welt des Paar Tanzens. Lernen Sie schnell, natürlich und elegant mit nur 2 Grundschritten im Takt und zu jeder Musik zu tanzen, auch zu Ihrer Lieblingsmusik!

 

• Auf das Tanzen mit einem Grundschritt "Im Takt" wird in der Tanzschule Dance with me besonderer Wert gelegt, denn all unsere Musik, jeder Song, wird im Takt gespielt.

Bevorzugt lernen Sie hier Tanzschritte, "die abwechselnd auf dem rechten und dem linken Fuß beginnen", und keine Tanzschritte die "immer nur auf ein und demselben Fuß beginnen", wie das auf einige ADTV Tanzschritte zutrifft. Warum das gut ist die Füße abwechselnd zu benutzen? Weil unser Gehirn symmetrisch aufgebaut ist! ;-)

 

• Als Tanzschritt aus dem ADTV Programm, können Sie hier den "Discofox" und seine lustigen Wickelfiguren: gewickelt, nicht gerührt, erlernen. Für alle, die den Takt partout nicht hören, ist dieser Grundschritt sehr geeignet. Man kann man mit dem Schritt und seinen Figuren schnell zu zweit auf dem Parkett herumwirbeln. Der Discofox ist zudem für sehr schnelle Musik, und nicht nur für die, prima geeignet. Noch freier und more groovy ist man mit dem "New Style Hustle", der amerikanischen Variante des deutschen Discofox unterwegs.

 

• Wenn Sie Anfänger sind und Grundschritte im Takt lernen, beginnen Sie in der Tanzschule Dance with me "nicht mitten auf dem Parkett, sondern gemütlich sitzend". Sie erhalten dann zuerst, alles was Sie wissen müssen, über Musik, Rhythmus und Takt. Genau das Wissen ist das, was andere so gut aussehen lässt beim Tanzen. Dies wird Ihnen wohl nirgends auf so humorvolle und spannende Weise vermittelt wie hier. Genau das garantiert Ihren tänzerischen Erfolg mit den Tanzschritten. Deshalb sind Sie, wenn Sie Comedy mögen, bei Dance with me Berlin die Ideal Schüler ;-)

 

• Zu Grundschritten lernen Sie generell "keine festgelegten Abfolgen", sondern "Elemente" wie Ausdrehen, Eindrehen, Am Platz drehen, Platzwechsel usw. Also Elemente, die Sie selbst "frei kombinieren können".

Wenn Sie eine "Choreographie mit festgelegtem Ablauf" lernen, ist das natürlich anders!

 

• Mit "wenig Tanzschritten zu tanzen" bewirkt, dass Sie sich entspannen können,

dass Sie der Musik lauschen können. Es ist ja die Musik, die uns bewegt. Mit wenig Tanzschritten tanzen bewirkt, dass Sie "natürlich wirken beim Tanzen", dass Sie sich sogar auch einmal "unterhalten können während Sie tanzen". Nur wer nicht überfordert ist kann sich locker bewegen. Und, es wirkt nichts einstudiert oder abgespult. Das ist das tänzerische Ideal dieser Tanzschule, und man erreicht es auf die beschriebene Weise!

 

• Die Tanzschule Dance with me ist eine Paartanz Tanzschule für Gesellschaftstanz,

Standard- und Lateintanz, Salsa, Popmusik, Musik jeder Art, in Berlin, im North and South American Ballroom Tanzstil. A Touch of Hollywood! Eine Tanzschule, die für Ihre Hochzeit wunderbare, einzigartige Wedding Dance Hochzeitstanz Choreographien sowie schöne Choreographien für andere Events, mit allen Tanzstilen die es gibt, kreiert!

 

• Mit Sabine Lopez treffen Sie auf eine professionelle, erfahrene Tanzpädagogin, Tänzerin, Choreographin, Musikerin und Sängerin, mit 42 Jahren Unterrichtserfahrung, einer Künstlerfamilie entstammend. Sie ist seit frühester Kindheit sowie im Studium an der HDK und FU ausgebildet worden als Tänzerin, Sängerin, Pädagogin und Choreographin, und beherrscht so gut wie alle Tanzstile von Modern Dance, Gesellschaftstanz, Jazzdance, Salsa, Ballett, Stepptanz, Swing, Tango, Rockn Roll ... bis Hip Hop und mehr. Sie hat viele Musicals, Tanzabende und Shows inszeniert.

Als Jazzsängerin ist sie mit dem Salonorchester Berlin, und mit ihren Bands viele Jahre in Deutschland, Österreich, Frankreich und der Schweiz aufgetreten.

 

Tanzkurs-Frust Adé! Lernen Sie garantiert tanzen!

Hier in der Tanzschule Dance with me!

 

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Tanzlehrerin

Sabine Lopez

 

Wie viele Paare sind in einem Tanzkurs?

• Der Tanzunterricht der Tanzschule Dance with me ist Einzelpaar, Einzel Tanzunterricht.

Es gibt auch Gruppentermine.

 

Was kostet das?

• Die Preise finden Sie in der Preisliste und bei den einzelnen Angeboten.

 

Wo findet der Unterricht statt?

• Der Unterricht der Tanzschule Dance with me findet in Berlin Mitte, Wedding, Pankow, Heiligensee, Hennigsdorf, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Steglitz, Wannsee Zehlendorf, Teltow, Hellersdorf, Schöneberg, Tempelhof statt. Siehe Standorte der Tanzschule Dance with me.

 

Die Tanzschule "Dance with me!" erteilt privat Tanzunterricht und Kurse. Unsere Schüler kommen aus den Bezirken: Reinickendorf, Mitte, Wedding, Tegel, Kreuzberg, Frohnau, Charlottenburg, Pankow, Lichtenberg, Steglitz, Zehlendorf, Wannsee, Berlin Nord, Tempelhof, Schöneberg, Wilmersdorf, Neukölln, Spandau, Friedrichshain, Lichtenrade, Weißensee, Treptow, Kaulsdorf, Köpenick, Bohnsdorf, Hakenfelde, Kladow, Mitte, Glienicke, Mariendorf, Marienfelde, Steglitz, Marzahn, Hellersdorf, Mahlsdorf, Buckow, Prenzlauer Berg, Französisch-Buchholz, Rudow, Moabit, Dahlem, Wittenau, Heiligensee, Hennigsdorf. 

Zuletzt aktualisiert am 02.10.2020